08.11.2014 Rekordbeteiligung bei der Eisbeinregatta des SSV

Eisbeinregattaregatta 2014Mit 27 Seglern und um die 90 Eisbeine und Schnitzel zum anschließenden Essen war 2014 eine Rekordbeteiligung bei der Eisbeinregatta.

Mit Seglern aus dem gastgebenden SSV, dem SV Theater, dem Segelverein Schwanenhalbinsel, dem Schweriner Yachtclub, aus Neubrandenburg und sogar aus Bremen, war ein starkes Feld angetreten, um in 9 Team a 3 Teilnehmer um die Patzierungen zu kämpfen.

Also viel Arbeit für die Jugendabteilung und die Trainer. 9 Optis aus der "C-Liga" müssen erst mal gefunden werden, die die Gewichte um die 80 kg verkraften.

Der Kurs wurde dem Wind enrtsprechned in die Schloßbucht verlegt.

Mit dem obligatorischen Quiz vorab, welches gleich als erste Wettfahrt gewertet wurde, wurden die ersten Platzierungen vergeben. Da kamen die Aktiven schon an ihre Wissengrenzen, wenn u.a. nach der aktuellen Anzahl der Optisegler in der A-Rangliste gefragt wurde.

Nachdem die Wettermeldungen fast stündlich wechselnd von Sonne über Regen, viel bis kaum Wind, eigentlich alles vorhergesagt hatten, wurden wir mit Regen verschont. Der Wind bot mit Drehern, Windfeldern und Flautenlöchern das volle Programm, so dass die Cochingrufe von der Brücke über den ganzen See zu hören waren.

Harte Positionskämpfe beim Start, den Wechseln und den Tonnenrundungen bestimmten teilweise die Wettfahrten. Mehrfach wurden "Brüderkämpfe" direkt auf dem Wasser ausgetragen.

Aber im Vordergrund stand wie immer der Spaß. Und den hatten die Aktiven, jede Menge Zuschauer und nicht zuletzt die Kinder der Jugendabteilung, die oft mit einem Schmunzeln so manche Aktion von Trainer und Elternteil begutachteten.

Am Ende standen kurz vor Sonnenuntergang nach 6 gesegelten Wettfahrten die Gewinner und Platzierten fest.
 
Platz 1 Team: "Feldfüller"
Stefan Kröplin
Andreas Höhne
Kay Kornatzki
Eisbeinregattaregatta 2014             
Platz 2 Team: "DreamTeam"
Ron Föt
Jeannette Geithner
Sven Münstermann
Eisbeinregattaregatta 2014
Patz 3 Team: "Leichtgewichte"
Mattes Scholze
Ulrike Schöne
Murkus Gericke
Eisbeinregattaregatta 2014
Platz 4 Team: "De Plattföt"
Dirk Joost
Hansi Rieckhof
Wolfram Höhne
Eisbeinregattaregatta 2014
Platz 5 Team: "die Glorreichen 7"
Jörg Zimmermann Daniel Seemann Steffen Bohnsack
Eisbeinregattaregatta 2014
Platz 6 Team:"Alle Neune"
Karsten Bohnsack Kai Erichsen Gunter Hein
Eisbeinregattaregatta 2014
Platz 7 Team "Die Unerschrockenen"
Gerd Ledderboge
Jörg Lehmann
Gunnar Behncke
Eisbeinregattaregatta 2014
Platz 8 Team: "Schlickrutscher"
Ansgar Groß
Christian Bock
Hartmut Braun
Eisbeinregattaregatta 2014
Platz 9 Team: "Die Wahnsinnigen"
Hajo Porthun
Kay Jacobs
Udo Sperling
Eisbeinregattaregatta 2014
Ein Dank geht an Vincent und Justus unsere Großen der Jugend, die Organisation und Wettfahrtleitung in den Händen hatten. Mit dem gesamten Jugendteam sorgten sie dafür, das die Start und Wechselbrücke so gut es ging Vogeldreckfrei war. Die Verpflegung mit Optikerosin (Glühwein) sicher gestellt war. Der Zwichensnak mit Würstchen, Salat und Kaffee die Energiespeicher der Segler wieder auffüllten. Die Optis fertig regattabereit schon warteten und nicht zum Schluß bei der Party mit DJ Henner die Bar gut gefüllt und besetzt war.

Auch ein Dank an Jörg und seiner Trainercrew sowie vielen Eltern, die im Vorfeld der "Jugend" so manche organisatorische Hürde erleichtert haben.

Wir freuen uns auf 2015 und die neuen jungen "Alten" die dann das Mindestteilnahmealter erreicht haben und dieses Jahr schon mit den Hufen scharrten.

Zieht euch warm an, hier werden keine Geschenke auf dem Wasser verteilt. Die gibt es neben dem obligatorischen Bademeisterschwimmring, wie immer erst auf der Siegerehrung.