Winteraktivitäten der Jugendabteilung

Die Winterpause für unsere Seglerinnen und Segler der Jugendabteilung war nur kurz. Nach unserer sportlichen Weihnachtsfeier am 14. Dezember im Wonnemar in Wismar waren 3 Wochen Urlaub geplant, um sich von den Strapazen der Vorsaison zu erholen. Am 07. Januar begann in allen Trainingsgruppen die Saisonvorbereitung. Die Trainingsschwerpunkte in den Wintermonaten liegen im athletischen und theoretischen Bereich.

Aber auch die Boote müssen wieder geputzt, gespachtelt, geschliffen und poliert werden. Dazu trafen sich am 19./20. Januar 10 OptiseglerInnen mit ihren Eltern zum Bootsbauwochenende in der Tischlerei Jacobs. Am Freitag wurden die Boote in die Halle gebracht und am Samstag und Sonntag hatte Jeder die Möglichkeit, sein Boot auf die kommende Saison vorzubereiten. Für den 02./03. März ist dann das 2. Bootsbauwochenende geplant. An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des Vereins bei der Tischlerei Jacobs bedanken, die zu diesen Wochenenden ihre Halle kostenfrei zur Verfügung stellt.

Ein erster Höhepunkt der Saison war der Athletikwettkampf am 12. Januar in Plau. Hier trafen sich die Sportlerinnen und Sportler aus den Segelvereinen, um in 6 Disziplinen und 6 Altersgruppen die fittesten Seglerinnen und Segler aus ganz MV zu finden.

Der SSV gewann im Vorjahr die Trophäe als bester Verein und auch in diesem Jahr waren unsere Sportlerinnen und Sportler gut vorbereitet und verteidigten ihren Titel erfolgreich.

Hier unsere Medaillengewinner/innen:

1. Platz Charlotte Sperling AK 16/17 w
2. Platz Mascha Schirmer AK 8/9 w
  Moritz Borowiak AK 10/11 m
  Janne Marlen Schirmer AK 10/11 w
  Fridjoff Hempel AK 14/15 m
3. Platz Timeon Rieckhof AK 8/9 m
  Luca Przybyl AK 14/15 m
  Malte Jacobs AK 16/17 m
  Marvin Jacobs AK 18/19 m

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

Traditionell zu diesem Sportereignis werden durch den Segler-Verband MV in allen Bootsklassen die Landeskader und Mitglieder der Fördergruppe Optimist benannt und berufen.
Von den insgesamt 41 Landeskadern in 5 Bootsklassen kommen allein 12 Seglerinnen und Segler aus unserem Verein. In die Fördergruppe Optimist wurden 3 Seglerinnen und Segler vom SSV berufen.

Hier unsere Landeskader und Fördergruppenmitglieder:

Optimist Reamonn Theiner, Luisa Bohnsack (SSH)
420er Johannes Erichsen, Jakob Porthun, Malte Jacobs,
Anna Rieckhof, Charlotte Sperling, Madita Marga
Laser radial Henning Kröplin, Gunnar Kröplin
Laser 4.7 Philipp Rathmann, Luca Przybyl, Fridjoff Hempel
Fördergruppe Noel Theiner, Jonathan Schmidt, Janne Marlen Schirmer

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der neuen Saison!

Da in unseren Breiten im Februar das Segeln sehr ungemütlich sein kann, organisiert der SVMV alljährlich in den Winterferien ein Segeltrainingslager im südfranzösischen Hyeres. Dort gibt es für unsere Seglerinnen und Segler optimale Bedingungen. In diesem Jahr wurden insgesamt 64 Segler/innen (18 Teilnehmer/innen vom SSV) in 5 Bootsklassen eingeladen. Mitte der Woche werden die Boote verpackt und dann freuen sich Alle, dass es endlich wieder aufs Wasser geht.

Jörg Lehmann

zurück