Saisoneröffnung am Mittelmeer

Hyeres - Kleine Stärkung
Kleine Stärkung

Trainingsgruppe
Trainingsgruppe

Training auf dem Wasser
Training auf dem Wasser
Training auf dem Wasser 2
Training auf dem Wasser
Training auf dem Wasser 3

In den Winterferien kommt bei den Seglern in MV keine lange Weile auf.

Während sich viele in dieser Zeit vom Alltagsstress erholen oder in den Winterurlaub fahren,verladen die Seglerinnen und Segler ihre Boote und fahren zum Training an das Mittelmeer. Ziel ist die französiche Stadt Hyeres. In den Bootsklassen 470er, 420er, Laser und Optimist nahmen 60 Sportler, darunter 19 vom SSV, an diesem Trainingslager teil.

Neben dem täglichen Training auf dem Wasser gehörte natürlich auch die Athletik- und Theorieausbildung zum Programm. Los ging es immer zum Sonnenaufgang mit dem Frühsport, danach 2 Trainingseinheiten auf dem Wasser, abends dann Athletiktraining und Auswertung. Für alle war das ein anstrengendes aber lohnenswertes Programm.

Einige Optisegler fuhren anschließend noch nach Palamos zu einer großen internationalen Regatta. Die 470er und 420er segelten auch noch eine Regatta in San Remo. Sofie Schöne und Line Thielemann nutzten ihre tolle Frühform und gewannen die Damenwertung in souveräner Manier.

Herzlichen Glückwunsch!

Jörg Lehmann

zurück