SSV gewinnt den Glashäger Segel-Vereins-Cup 2016

Siegerehrung
Siegerehrung

Nun schon zum 3. Mal richtete die Glashäger Mineralbrunnen GmbH den Glashäger Segel-Vereins-Cup für die Optmist-B-Segler aus.
15 Mannschaften aus ganz MV folgten der Einladung nach Röbel.

Diese Veranstaltung wird als Mannschaftswettbewerb ausgetragen. Drei Segler/innen pro Verein dürfen starten. In jeder Wettfahrt werden die ersegelten Punkte addiert und so ergibt sich die Wertung für die entsprechende Mannschaft. Auf dem engen Kurs im Stadthafen war für die 45 Optis nicht viel Platz und so wurde schon am Start um die beste Ausgansposition gerungen.

Vincent Rohde, Louis Holst und Jonathan Schmidt aus unserem Verein kamen mit den äußeren Bedingungen am besten klar und siegten letztendlich verdient vor zwei Rostocker Vereinen. Lohn dieser Anstrengung war nicht nur ein Pokal, sondern auch eine Siegprämie, die für die Jugendarbeit des Vereins verwendet wird.

Jörg Lehmann

zurück