Schweriner Seglerverein von 1894 e.V. ist "Verein des Jahres 2014"

Auszeichnung Hanseboot
Unser neuer Opti mit Emil, Malte, Arthur und Marvin

Gut gelaunt machte sich am Sonntag eine kleine Delegation unseres Vereins auf den Weg nach Hamburg zur feierlichen Ehrung. Wir sind "Verein des Jahres" in der Kategorie Segelverein. Die Auszeichnung wird von einer Jury verliehen. Die Ehrung fand im Rahmen der Hanseboot statt.

Das Kriterium ist "Gute und vorbildliche Ausbildung", also die Jugendarbeit. Unsere Jugendabteilung ist mit über 40 aktiven Kindern eine der größten unseres Bundeslandes. Um den Segelnachwuchs kümmert sich hauptamtlich unser Trainer Jörg Lehmann. So nahmen aus unserem Verein in diesem Jahr erstmals 9 Opti-Segler an der IDJüM, der Internationalen Deutschen Jüngstenmeisterschaft in der Optimist-Klasse teil.

Mit der Teilnahme am Projekt "Schule und Verein" in Zusammenarbeit mit der Heine-Schule hat Jörg Lehmann auch immer die Jüngsten im Blick. Noch heute sind im Verein 20 ehemalige Projektteilnehmer aktiv.

Endlich war es dann soweit. Emil, Malte, Arthur und Marvin durften die Auszeichnung auf der Bühne entgegennehmen und der Verein bekam als Preis einen nagelneuen Opti geschenkt!

Katrin Jacobs

zurück