SSV- erfolgreichster Verein bei der diesjährigen Landesjugendmeisterschaft in Ribnitz

LJM Ribnitz
Das erfolreiche Segelteam

LJM Ribnitz
LJM Ribnitz

LJM Ribnitz
LJM Ribnitz

LJM Ribnitz
LJM Ribnitz

LJM Ribnitz
LJM Ribnitz

Zum ersten Mal in der Geschichte der Landesjugendmeisterschaft wurde der erfolgreichste Verein ausgezeichnet.

Und gleich zur Premiere konnte sich der Schweriner Segler-Verein diesen Titel sichern.

Mit insgesamt 7 Medaillen kehrten unsere 24 Seglerinnen und Segler am Sonntag überaus stolz und zufrieden aus Ribnitz zurück. Bei schwierigen Bedingungen, insbesondere am Sonntag wehte eine kräftige Brise aus West, behielten unsere Segler den Überblick und sammelten so viele Medaillen wie noch nie. Erfreulich ist vor allem, dass alle Disziplinen an der Medaillensammlung beteiligt waren.

Die Lasersegler Vincent Laborn und Timo Preuß gewannen Silber und Bronze in der U16-Wertung, Henning Kröplin war der souveräne Sieger bei den Opti A, Charlotte Sperling und Arthur Sperling waren 2. und 3. in der U12- Wertung.

Bei den Opti B verfehlte Hendrikje Kornatzki durch eine Frühstart in der 4 Wettfahrt nur knapp das Podest und wurde hervorragende 4. In der U 10-Wertung bei den B-Optis siegte Gunnar Kröplin vor Luca Przybyl. Weitere gute Platzierungen rundeten das tolle Ergebnis unserer Segler ab.

Herzlichen Glückwunsch an alle Seglerinnen, Segler und Übungsleiter für dieses super Ergebnis.

Alle Ergebnisse findet ihr unter:
http://www.raceoffice.org/event.php?eid=194359915551f783fa86ce0

Jörg Lehmann

zurück