Restaurant "Seglerheim" & Corona

Das Restaurant "Seglerheim" in unserem Bootshaus musste wie alle anderen Gaststätten wegen der behördlichen Anordnungen seinen Betrieb Anfang November einstellen und schließen.

Erlaubt ist nur noch der Außerhausverkauf. Trotz fortlaufender Kosten konnten unsere Mieter schon jetzt zwei Monate lang keine Umsätze mehr machen. Nach Lage der Dinge wird es auch im Januar und Februar nicht besser werden. Leider haben die beiden Herren bisher noch keinen Cent aus der Novemberhilfe erhalten. Noch nicht einmal ein Bescheid wurde erteilt.

Dies führt bei unseren Mietern zu einer fürchterlichen wirtschaftlichen Situation. Die sich abzeichnenden Folgen werden auch an unsrem Verein als Vermieter nicht unbeschadet vorbeigehen.

Um wenigsten ein bisschen Umsatz zu erzielen, bietet das Seglerheim an den nächsten Wochenenden und Feiertagen einen Außerhausverkauf an.

Das Angebot des Seglerheims legen wir unseren Mitlieder ans Herz. Der entsprechende Angebotsflyer ist beigefügt.. Wenn Sie ohnehin zu den Feiertagen einen Caterer beauftragen wollten, dann sollte der Auftrag gerne unseren Mietern zu Gute kommen.

 

Bernhard Kaatz
Schatzmeister

>>> Zur Weihnachtskarte <<<

zurück