Ansegeln am 01.05.2017 / Ergänzende Information

Der Schweriner Segler-Verein von 1894 e.V. weist auf folgenden Umstand hin. Die Ausfahrt anlässlich des Ansegelns stellt keine Versammlung / Demonstration gegen die neue Befahrensregelung für den Schweriner See dar. Es ist eine ganz normale Ausfahrt, wie sie alljährlich in der Schloßbucht startet.

Die Versammlung / Demonstration gegen die Befahrensregelung findet zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr an der Schlossbrücke vor der Siegessäule statt. Der Programmablauf und der Zeitplan des Ansegelns bleiben davon unberührt.

Alle Wassersportfreunde, die nicht an der Ausfahrt teilnehmen, sind herzlich eingeladen die Versammlung an Land mit ihrem Erscheinen zu unterstützen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto:

Für Wassersport und Umwelt,
gegen die Vertreibung des Menschen aus der Natur.

zurück