Interesse und Lust am Kuttersegeln?

In diesem Jahr möchte der Verein eine untergegangene Tradition wieder aufleben lassen. Bereits vor vielen Jahren gab es in unserem Verein eine Gruppe von Frauen, die sich einmal in der Woche am Nachmittag zum gemeinsamen Segeln mit unserem vereinseigenen Kutter getroffen hatten. Aus unterschiedlichen Gründen ist dieses Angebot leider eingeschlafen.

Mit der diesjährigen Saison soll das Angebot wiederbelebt werden. Besonders sprechen wir mit diesem Vorhaben Vereinsmitglieder und deren Partner sowie Eltern aus der Jugendabteilung an. Eine Beschränkung nur auf Frauen gibt es nicht. Jeder ist gerne gesehen. Besonders interessant sollte das Segeln mit dem Kutter auch für Mitglieder sein, die kein eigenes Boots haben, aber Lust regelmäßig auf dem See zu sein oder für Eltern der Jugendabteilung, das Segeln zu erlernen. Als fester Segeltag in der Woche ist jeweils der Dienstag (Beginn 17:00 Uhr) vorgesehen.

Gerne können sich auch Nichtmitglieder melden. Voraussetzung für die Teilnahme am Kuttersegeln ist die Bereitschaft, sich nach einer Probezeit dem Verein als ordentliches Mitglied anzuschließen. Seglerische Kenntnisse werden nicht erwartet.

Da die Pflege, die Wartung und die Versicherung des Bootes jedes Jahr erhebliche Kosten verursachen, ist von den Teilnehmern, wie in unserem Verein üblich, eine moderate jährliche Nutzungspauschale zu zahlen.

Am Dienstag, 10.03.2015 ist um 19:30 Uhr in unserem Bootshaus ein Informations- und Kennenlernabend geplant. Zu diesem Abend wird herzlich eingeladen. Es wird um Anmeldung zur Teilnahme an diesem Treffen gebeten.

Anmeldung / Interessensbekundungen / Kontaktaufnahme bitte per e-mail an folgende Adresse:

BernhardKaatz@t-online.de

Der Unterzeichner kann für weitere Auskünfte gerne angesprochen oder angerufen werden. Die Telefonnummer ist auf der Homepage des Vereins unter Vorstand zu finden.

Bernhard Kaatz

30.01.2015

Kuttersegeln Kuttersegeln

zurück