Auf dem Wasserweg von Hamburg nach Griechenland
Über Flüsse, Kanäle und das Mittelmeer

Am Donnerstag, den 15.03.2007 berichtet um 20:00 Uhr im Bootshaus des Schweriner Segler-Vereins Herr Tasso Papakonstantinou im Rahmen eines Lichtbildervortrages über seine Reiseerlebnisse auf eigenem Kiel. Mit seinem Segelboot skipperte er im Sommer 2006 von seiner Wahlheimat Hamburg in sein Geburtsland Griechenland.
Tasso Papakonstantinou ist vielen Schweriner Seglern als internationaler Schiedsrichter im Segelsport bekannt. Auch in Schwerin war er häufig bei großen Segelregatten als Obmann des Schiedsgerichtes tätig.
Unser Freund Tasso hat seine Erlebnisse in einem selbstverlegten Buch niedergelegt, dass am Rande des Vortrages auch erworben werden kann.
Der Schweriner Segler-Verein lädt alle Interessierten Segler und Nichtsegler zu diesem interessanten Abend ein.

zurück