Mitgliederversammlung und Vorstandswahl beim
Schweriner Segler-Verein von 1894 e.V.

Am Sonntag, den 18.03.2007 fand in der Aula des Fridericianums unter der Beteiligung von 125 Mitgliedern die Mitgliederversammlung mit der Vorstandswahl statt.
In seinem Rechenschaftsbericht ließ Dirk Kaiser die vergangene Saison hinsichtlich der wichtigsten Ereignisse Revue passieren. Anschließend erläuterte der 2. Vorsitzende, Bernhard Kaatz die finanzielle Situation des Vereins und verwies in seinem Referat auch auf die langfristigen Verbindlichkeiten des Vereins hin.
Als Ergebnis konnte festgestellt werden, dass beim Schweriner Segler-Verein stabile Verhältnisse bestehen. Der Vorstand wurde von der Mitgliedschaft einstimmig entlastet. Ebenso fand der Entwurf des Haushaltes für das Jahr 2007 die Zustimmung der Mitglieder.
Weitere herausragende Beschlüsse wurden nicht getroffen. Die geringfügigen Änderungen in der Beitrags- und Leistungsordnung können dem Protokoll der Mitgliederversammlung (Aushang und Homepage) entnommen werden. Die geänderten Passagen werden demnächst in die Ordnungen aufgenommen.
Nach Ablauf der dreijährigen Wahlperiode war beim Schweriner Segler-Verein von 1894 e.V. wieder eine Vorstandswahl fällig. Der größte Teil des bisherigen 12-köpfigen Vorstandes hatte seine Bereitschaft bekundet, sich wieder der Wahl zu stellen.
Nicht mehr zur Verfügung standen der Schatzmeister Dr. Detlef Thomsen und der Sportwart Dr. Ansgar Groß. Dirk Kaiser bedanke sich bei den beiden Mitgliedern für ihre gute Mitarbeit. Dr. Detlef Thomsen wird als neu gewählter Kassenprüfer, zusammen mit Thomas Krempien, weiterhin dem Verein zur Verfügung stehen. Dr. Ansgar Gross wird zunächst dem neuen Sportwart weiterhin unterstützend und beratend bei der Einarbeitung behilflich sein.
Nach 12-jähriger Amtszeit wurde erneut Dirk Kaiser zum 1. Vorsitzenden gewählt. 2. Vorsitzender und neu im Vorstand ist Martin Eberwein. Zum Schatzmeister wurde Bernhard Kaatz bestellt, der dieses Amt bereits zeitweilig kommissarisch wahrgenommen hatte.
Neben Martin Eberwein sind weiterhin neu im Vorstand Gerhard Pflaum und Thomas Hilgemann. Sie bekleiden die Ämter des 1. Sportwartes und des Wartes für Öffentlichkeitsarbeit.
Die neuen Vorstandsmitglieder werden in der nächsten Ausgabe des "Verklickers" vorgestellt. Ebenfalls werden sie in der Homepage des Schweriner Segler-Vereins in die Vorstandseite aufgenommen.
zurück