Ermässigter Beitrag für Jugendliche im Jahr 2007

Der Vorstand erinnert an die Vorlage eines aktuellen Kindergeldbescheides für die Beitragszahlung im Frühjahr 2007. Aus dem Bescheid soll hervorgehen, dass noch im Jahr 2007 ein Leistungsanspruch besteht. Dieser Nachweis muss dem Mitgliederwart bis Ende Februar 2007 vorliegen. Von dieser Regelung sind nur Mitglieder betroffen, die bereits das 18. Lebensjahr vollendet haben, aber noch den ermässigten Mitgliedsbeitrag in Anspruch nehmen wollen.
Die Vorlage von Schul,- Studien- oder sonstigen Ausbildungsnachweisen ist nicht ausreichend und wird nicht anerkannt. Einen Anspruch auf den ermässigten Beitrag haben nur die Mitglieder, die sich in Ausbildung befinden und die ein so niedriges eigenes Einkommen haben, dass sie zum Bezug des staatlichen Kindergeldes berechtigt sind. Wird der Bescheid nicht vorgelegt, dann wird der volle Mitgliedsbeitrag zu Ende März abgebucht.

zurück